Kirchensanierung

Die Kirchengemeinde St. Peter und Paul in Hattingen hat unser Büro aufgrund von zahlreiche Undichtigkeiten im Bereich des Schieferdaches des Kirchenschiffes und Chores mit den Sanierungsplanung und der anschließenden Bauleitung beauftragt. Im Zuge der neuen Dacheindeckung mit Schiefer durch die Fa. Prange aus Brilon, wurden die Mauerwerksfassaden und Natursteinsockel ebenfalls punktuell mit überarbeitet.

Weiterhin wurden kleiner Überarbeitungen am Portal, dem Dachschmuck und den Bleiglasfenstern vorgenommen. Große Freude hat uns die außerodentlich gute und konstruktive Abstimmung mit der unteren Denkmalbehörde in Hattingen bereitet, aber auch die stets sehr gute und fröhliche Abstimmung mit Handwerkern und Kirchengemeinde.

Baumaßnahme: Schieferdach und Mauerwerksfassade

Standort: Hattingen, Bahnhofstaße 11

Jahr: 2018-2020